ein total schönes  Gedicht von Rainer Maria Rilke

 

Der Panther

Im Jardin des Plantes, Paris

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein.

Ein paar Fragen zum Nachdenken:

 

Würden Sie gern Ihr genaues Todesdatum wissen?

Würden Sie einem wunderschönen Schmetterling die Flügel ausreißen, wenn Sie dafür einen tollen einwöchigen Urlaub Ihrer Wahl bekommen würden?

Wenn Sie heute entscheiden müssten, mit Ihrem Partner für den Rest Ihres Lebens zusammen zu bleiben oder ihn sofort zu verlassen – was würden Sie tun?

Wie viele Ihrer Freundschaften dauern schon länger als 10 Jahre? Was denken Sie, welcher Ihrer aktuellen Freunde werden Ihnen in 10 Jahren noch wichtig sein?

Sie könnten 90 Jahre alt werden. Die letzten 60 Jahre entweder mit dem Körper oder Geist einer/s 30jährigen. Wie würden Sie sich entscheiden?

Beurteilen Sie andere mit höheren oder niedrigeren Maßstäben als sich selbst?

Wären Sie bereit, einen unschuldigen Menschen zu töten, wenn dadurch der Hunger in der Welt beendet werden würde?

Sie könnten 20 extrem glückliche Jahre erleben und wissen jedoch, dass Sie direkt danach sterben werden. Würden Sie sich für diese Zeit entscheiden?

Für was in Ihrem Leben sind sie am dankbarsten?

Sie sind für das Leben von 100 Menschen verantwortlich, deren Leben in Gefahr ist. Welche Handlungsweise würden sie bevorzugen?
Die, bei der 90 % der Leute gerettet werden oder die, bei der Sie eine 50 %ige Chance haben, alle zu retten oder alle zu töten.

Sie können mit Ihren Eltern 4 Wochen in Urlaub fahren oder jeden Abend im Büro unbezahlte Überstunden machen. Wie entscheiden Sie sich?

Wie viel Sex würden Sie tatsächlich wollen, wenn Ihr Partner stets bereit wäre und es keine zeitliche Begrenzung gäbe?

Würden Sie ihr eigenes Leben um ein Jahr verlängern, wenn dieses Jahr einer anderen Person, die sie niemals treffen werden, abgezogen wird? Wie würden Sie sich entscheiden, wenn Sie wüssten, wem das Jahr abgezogen wird?

Mit wem würden Sie sich wohler fühlen: Mit einem Partner der doppelt so attraktiv ist wie Sie, oder mit einem der nur halb so attraktiv ist.

Wie oft schauen Sie sich an einem Tag im Spiegel an?

Würden Sie für einen guten Freund einen Meineid sprechen?

Würden Sie Ihren Partner zu einem Seminar für Sexpraktiken schicken wollen?

Sie erfahren, dass Ihr bester Freund Heroinhändler ist. Wie würden Sie reagieren?

Sie haben die Wahl: Sie haben entweder einen sehr guten Freund und keine anderen Bekannten. Oder viele oberflächliche Freunde und keinen Seelenverwandten. Wie entscheide Sie?

Sie haben die Chance die Liebe Ihres Lebens zu treffen. Sie wissen jedoch, dass dieser Mensch in 6 Monaten sterben muss. Würden Sie ihn trotzdem kennen lernen wollen? Was wäre, wenn er nicht sterben, sondern Sie betrügen würde?

Würden Sie eine öffentliche Hinrichtung anschauen?

Angenommen, Sie könnten Ihren IQ um 40 Punkte erhöhen, hätten dafür aber eine hässliche Narbe vom Mund bis zum Auge - würden Sie es tun?

Wären Sie lieber blind oder taub?

Haben Sie schon einmal jemanden nicht gemocht, weil er erfolgreicher oder glücklicher war als Sie selbst?

Der Tod welcher Ihnen nahe stehenden Personen würde Sie am härtesten treffen?

Würden Sie ein Jahr lang jede Nacht Alpträume ertragen, wenn Sie danach ein riesiges Vermögen bekämen?

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!